Termine

Verpassen Sie nicht unsere Seminare & Veranstaltungen und melden Sie sich am besten jetzt schon an!

„KREATIVES EUROPA fördert KULTUR. Wir erklären wie!“

Datum: 11.11.2020 - 12.11.2020

Zwei 4-stündige Online-Seminare zur Kulturförderung der EU

11. oder 12. November 2020, jeweils 9.00-13.00 Uhr

KREATIVES EUROPA ist das aktuelle Förderprogramm der EU für den Kultur- und Kreativsektor. Die zwei Online-Seminare befassen sich explizit mit dem Teilprogramm KULTUR, das für Projekte aus allen Kultursparten, ausgenommen des audiovisuellen Sektors, offensteht.

Seminarinhalte

  • Einführung: Welche Ziele hat das Programm? Welche Aufgaben erfüllt der CED KULTUR?
  • Kulturpolitscher Hintergrund: Wie und was fördert die EU im Kultur- und Kreativsektor?
  • Teilprogramm KULTUR: Welche Förderbereiche gibt es? Wie stelle ich einen Antrag?
  • Zu Gast: Eine geförderte Institution stellt sich vor:

    • 11. November: Jacopo Lanteri, Tanzfabrik Berlin e.V.
    • 12. November: Matthias Rettner, Aktionstheater PAN.OPTIKUM aus Freiburg

  • Praktischer Teil: Was macht eine gute Projektbeschreibung aus?

In den Online-Seminaren wird es schwerpunktmäßig um den Förderbereich Europäische Kooperationsprojekte gehen.

Zielgruppe

Die Online-Seminare richten sich an Einsteiger*innen und solche, die ihre Kenntnisse aktualisieren bzw. vertiefen wollen. Auch wenn nur Organisationen und Einrichtungen antragsberechtigt sind, profitieren vom Seminar auch einzelne Kulturakteur*innen aller Sparten (Ausnahme: reine Filmbranche) sowie Multiplikator*innen, z.B. aus Beratungsbüros oder der Verwaltung.

Wo?
Online-Meeting über Zoom

Wie?
Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung bis zum 10. November möglich. Bitte beachten Sie, dass die Zahl der Teilnehmenden begrenzt ist.

Teilnahmegebühr:
50,- Euro

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier als PDF zusammengfasst.


Kontakt für weitere Fragen und Anmeldung:      
E-Mail: fitzke@ced-kultur.eu
Telefonnr.: 0228 / 201 67 10




Seite 1 von 1 1