Neue Ausschreibungen im Programm Kreatives Europa KULTUR im Frühjahr 2021 erwartet

12.01.2021

Das Europäische Kulturförderprogramm Kreatives Europa KULTUR ist mit Beginn des Jahres 2021 in eine neue Programmlaufzeit gestartet. Nachdem eine Einigung zum Mehrjährigen Finanzrahmen des EU-Haushalts 2021-2027 erzielt wurde, steht der Umsetzung des Programms nichts mehr im Wege. Der Rat der EU und das Parlament einigten sich auf 2,24 Milliarden Euro (Preise 2018) für die siebenjährige Laufzeit des Programms. Damit steigt das Budget des Programms um 53% im Vergleich zur vergangenen Laufzeit 2014-2020.

Wir erwarten, dass die ersten Ausschreibungen für den Förderbereich Europäische Kooperationsprojekte im Frühjahr 2021 veröffentlicht werden. Änderungen sind vorbehalten. Britische Organisationen sind mit dem Austritt Großbritaniens aus der EU in der neuen Programmlaufzeit nicht mehr antragsberechtigt.