I Will Be Everything...

Projektkoordination: New International Encounter (UK)
Partner: Theater Mummpitz association (DE) /// Baratza Aretoa (ES) /// Nordland Teater (NO) /// Odsherred Teater (DK) /// Teatr Figur Krakow Fundacja Dzialan Tworczych (PL) /// Theater am Ortweinplatz (AT)

Förderbereich: Große Kooperationsprojekte
Fördersumme: 812.046 Euro
Gesamtdauer: Juni 2017 - Mai 2021

Im Rahmen des Projekts machen sich sieben Theater aus sieben europäischen Ländern auf den Weg und sammeln Geschichten von sieben- bis elfjährigen Kindern über die Welt von morgen - die Zukunft. Sie stellen Fragen und öffnen Räume. Machen Platz für Visionen, Gedanken, Träume, Lieder und Bilder. Im Mittelpunkt stehen 3.000 Schulkinder aus Polen, Dänemark, England, Spanien, Norwegen, Österreich und Deutschland, die ihre Geschichten aufschreiben. Die Theater lassen sich von den Geschichten der Kinder inspirieren und entwickeln ein Theaterstück, das in jedem Land einem breiten Publikum gezeigt wird. Um die Aufführungen herum können die Zuschauer*innen in einer Ausstellung in die Wörter-, Bilder- und Gedankenwelt der Kinder eintauchen.

Theater Mummpitz association
Nürnberg
Cathrin Blöss
Tel.: +49 (0) 911 / 6000 512
E-Mail: presse[at]theater-mummpitz[punkt]de

Zur Projektwebsite