Newsletter 07/2014 (04.07.2014)

KREATIVES EUROPA - KULTUR

Albanien nimmt am Programm KREATIVES EUROPA teil

Wenige Tage nach der Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens mit Serbien, besiegelten die EU-Kommissarin für Bildung, Kultur, Mehrsprachigkeit und Jugend Androulla Vassiliou und die albanische Kulturministerin Mirela Kumbaro Furxhi am 24. Juni die Teilnahme Albaniens am Programm KREATIVES EUROPA. Die Teilnahme beschränkt sich zunächst auf das Teilprogramm KULTUR. Kultureinrichtungen mit Sitz in Albanien können nun sowohl Anträge, bspw. für Kooperationsprojekte stellen, als auch die Rolle des Mitorganisators übernehmen. Die Europäische Kommission wird ähnliche Abkommen über Kreatives Europa mit Bosnien und Herzegowina, der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien, Montenegro, der Türkei, Georgien und Moldau schließen, während mit mehreren anderen Ländern vorbereitende Gespräche geführt werden.
Zur Pressemitteilung vom 24. Juni 2014 mehr

Informationen zu den Teilnehmerländern mehr